Kategorie: Veranstaltungen

Rettung aus dem Eis (Gruppe 1 & Gruppe 2)

Am Samstag den 04.03.2017 fand wieder eine Gruppenübung statt. Folgende Situation wurde angenommen: Eine Person geht auf den zugefroren Teich und bricht dann ins eiskalte Wasser ein. Durch die Gefahr der schnellen Unterkühlung im Eiswasser ist ein Eisrettungseinsatz immer zeitkritisch. Die Retter ziehen bereits auf dem Weg zum Unfallort die Überlebensanzüge an. Treffen sie am Read More …

Atemschutzleistungsprüfung

Wir gratulieren unseren Kameraden: Daniel Hofer, Daniel Hinterleitner, Klaus Reisinger und Dieter Radler zur erfolgreichen Absolvierung des Atemschutzleistungsabzeichen Stufe SILBER in Amesedt. Als Stützpunkt für das Atemschutzwesen für den Bezirk Rohrbach hat diese Leistungsprüfung einen besonderen Stellenwert bei uns.

Gemeinsame Gruppenübung

[Show slideshow] Mit einer gemeinsamen Übung gingen am 16. Juli die drei Übungsgruppen in die Sommerpause. Das Programm war nicht alltäglich und zweigeteilt: Zum Einen Löschwasserförderung mit neuem Gerät und zum Anderen Baumfällarbeiten – auch im Hinblick auf die Sturmschäden in letzter Zeit. Bei der Löschwasserförderung wurde eine Neuerung – ein schwimmender Saugkopf – erprobt. Read More …

Übung mit der FF Kasten

[Show slideshow] Die Annahme der Übung war, dass eine Person bei Reparaturarbeiten an einem Traktor sich unter der Hochkippschaufel eingeklemmt hat, hinzu kam noch der Brand den es zu bekämpfen galt. Die Kameraden der FF Kasten und der FF St. Peter am Wimberg bewiesen ihr Können und meisterten die gestellten Aufgaben mit Leichtigkeit. Die Person Read More …

Gruppenübung

[Show slideshow] 12► Fahrzeugzusammenstoß von einem PKW mit einem Tieflader, der einen Silo mit gefährlicher Flüssigkeit geladen hat, wobei sich im PKW noch eine eingeklemmte Person befindet … war der Informationsstand bevor sich die Mannschaft in Richtung Übungsgelände bei Fa. Grünzweil in Bewegung setzte. Die Gruppen 1 und 2 übten gemeinsam um einen größeren und Read More …

THL – Prüfung

Am 7. Mai 2016 absolvierten 28 Kameraden das THL – Leistungsabzeichen in Bronze, Silber und Gold. Die stetige Weiterbildung, Übung und letzlich die Absolvierung des Leistungsabzeichen ist sehr wichtig, denn nur so können die Kameraden ihr Wissen unter Beweis stellen.