Unwettereinsatz

Juli 2, 2021

Am Dienstag den 29.06.2021 wurden wir mittels Sirene zu einen Sturmschaden (Baum über Straße) in den „Edelgraben‘‘ gerufen. Dieser Einsatz konnte nach ca. 1h wieder beendet werden.

Einige Zeit später forderte uns die FF Steinbruch per Funk zum Assistenzeinsatz in die Firma Biohort nach Steinbruch / Neufelden an.

Mittels Nasssauger haben wir  überflutete Produktions- und Lagerflächen in der Müller-Wipperfürth Halle trockengesaugt und von den Fluten befreit – vielen Dank an die großartige Zusammenarbeit der Feuerwehren und der Mitarbeiter.

Im Anschluss erhielten wir per Telefon den Auftrag einen Keller im Gemeindegebiet von St. Peter am Wimberg auszupumpen.

Einsatzzeit ca. 4h

Rund 30 Mann/Frau im Einsatz